Favali

Instrumentation
Klarinette & Blasorchester
Komponist
Pierre Schmidhäusler
Dauer
5'10 min.
Schwierigkeit
Mittel - Fortgeschritten

"Für Flavia Studer, als Geschenk zur Firmung"

Die Inspiration für diese Komposition ist völlig fiktiv. Ein  kleines, elfenartiges Fabelwesen reist vergnügt in einem surrealen, wundervollen und bunten Traumland aus Wäldern von Sternen,  Hügeln von Bonbons und farbenfrohen Regenbogenwiesen. Dabei erlebt es mit Glitzerstaub spannende Abenteuer und macht skurrile Bekanntschaften... Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Der fiktive Name dieses elfenartigen Wesens, „Favali“, entstand als Anagramm von Flavia, Vorname der Person für die das Stück geschrieben wurde. 

"Favali" auch mit Begleitung von Klavier möglich.

Noten direkt bei mir über Kontaktformular kaufen
*Vorteil: 20% Rabatt auf Verkaufspreis
*Nachteil: Längere Lieferzeit und etwas höhere Lieferkosten